Herausforderung

TP-Link, weltweit führender Hersteller von Netzwerkprodukten, hat in Deutschland  einen starken lokalen Wettbewerber, der im Router-Markt aufwändige Kampagnen fährt. TP-Link wollte mit einem geringen Budget und in einem sehr kurzen Zeitraum eine konkurrierende Produktreihe im Markt positionieren.

Lösung

Ein radikaler Ansatz, der auf YouTube Videos und Blogger als vertrauensvolle und verlässliche Informationsquellen setzt und sich das Potenzial der YouTube-Suche zunutze macht.

Ergebnis

Innerhalb von vier Wochen erzielte die Kampagne erstaunliche Ergebnisse:

  • 17 Videos auf YouTube und zwei Blog-Einträge
  • 842 Abonnenten
  • 267 Views
  • 7 Deep Links zur Amazon Sales-Seite